Time waits for no one „Two Skulls“ – Finca Bacara

7,90 

10,53  / l

Artikelnummer: FIBTIME2 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Beschreibung

Time waits for no one „Two Skulls“

DOP, trocken

Finca Bacara

Jumilla, Spanien

0,75 l

14,0 %-vol.

 

Der Wein

Kräftiges Kirschrot im Glas. Kraftvoll, intensiv und spannend. Aromen von Brombeeren, Cassis und Vanille in Mund und Nase. Ein fruchtiger, ausbalancierter Rotwein mit einem samtig-weichen Tannin und langem Finale.

Korrespondiert mit pikanten Eintöpfen, dunklem, gegrilltem Fleisch und gereiftem Hartkäse.

 

Die Vinifikation

Zum optimalen Reifezeitpunkt werden die Monastrell-Trauben per Hand gelesen. Über 15 bis 25 Tage gären und mazerieren die Trauben bei einer kontrollierten Temperatur von maximal 24 bis 26 °C in Edelstahltanks. Der Wein reift anschließend 3 Monate in Fässern aus amerikanischer Weißeiche.

 

Die Geschichte

„Time waits for no one“ Dieser Wein ermuntert uns jeden kleinen Moment zu leben und zu genießen. Wir sollten keine dieser Momente verstreichen lassen, denn „die Zeit wartet auf niemanden“.

 

Die Region

Trotz der Nähe zum Mittelmeer liegt das Anbaugebiet Jumilla in der Nähe von Alicante in der Region Murcía im Süd-Osten Spaniens rund 900m über dem Meeresspiegel. Hier herrschen extreme Bedingungen. Nur kniehohe Buschreben wachsen auf kargen Kalksteinböden. Bei ca. 3000 Sonnenstunden im Jahr gibt es Temperaturunterschiede von Nacht zu Tag von 0-49°C im Sommer.

 

Das Weingut

Finca Bacara wurde erst 2014 als Familienunternehmen gegründet, dass viel Wert auf ökologischen Weinanbau legt. Ein eigens engagierter Designer entwirft hier die Etiketten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Time waits for no one „Two Skulls“ – Finca Bacara“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.