North Barossa Vinters

Barossa Shiraz 2013

Verkostungsnotiz

Voller Körper mit blitzendem, dunklem Purpur-Rot in der Farbe. Tiefe Nase von reifen, schwarzen Kirschen, Bitterschokoladenmousse, Muskatnuss und einem Hauch Lakritze, Espresso und Kirschwasser mit einem Abgang von über 40 Sekunden Länge.

Elegant und doch gehaltvoll entwickelt sich der Wein mit zunehmender Dauer im Glas zu flüssigem Mon Chéri und einem Meer von Sauerkirschsaft. Großartig!

Barossa Shiraz 2013

Speisenempfehlung

Filetsteak, Kalbskotlett, Zicklein, Lammkarree, Schwarzfederhuhn, Pulpo, Schwertfisch, Mahi Mahi