Geben sie hier ein wonach sie suchen. Anbaugebiet, Traube...
+49 381 364 457 90

Shop

baltic weinkontor / Sherry Morenita Cream – Emilio Hidalgo

Sherry Morenita Cream – Emilio Hidalgo

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

10,80 

14,40  / l

Artikelnummer: BRO4568 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , ,

Beschreibung

Sherry Morenita Cream

Cream, süß

Emilio Hidalgo

Jerez, Spanien

0,75 l

17,0 %-vol.

 

Der Wein

Ein Cream-Sherry, der zu 70% aus Palomino und zu 30% aus Pedro Ximenez gewonnen wurde. Bernstein in der Farbe; Rosinen- und Trockenobstaromen im Geschmack. Ein intensiver und gehaltvoller Sherry, der nicht übertrieben süß daherkommt.

Passt hervorragend zu Tapas und Canapés sowie zu Gebäck und Desserts oder als Digestif.

 

Die Geschichte

Der Begriff „Morenita“ ist keine offizielle Bezeichnung. In früheren Zeiten mixten die Barkeeper die Sorten selber vor Ort. Die Bernsteinfarbe, die dabei entstand führte zu dem Spitznamen „Morenita“, was so viel heißt, wie „brünett“.

 

Die Vinifikation

Dieser Sherry wurde klassisch im Solera-Verfahren hergestellt, wodurch immer eine gleichbleibende Qualität erreicht wird. Er reifte in Holzfässern unter einer Hefeflor-Schicht, die ihn vor der Oxidation schützt. Im Anschluss wurde ihm der Wein aus Pedro Ximenez-Trauben zur Süßung zugeführt.

 

Die Region

Das „Sherry-Dreieck“ liegt in Andalusien im Süden Spaniens und umfasst etwa 10.500 Hektar Rebfläche. Sherry kommt vom griechischen „xeros“ (=trocken) und wird seit etwa 3.000 Jahren produziert. Damals von den Phöniziern, später von den Römern. Unter maurischer Herrschaft wäre er fast ausgestorben. Nach der Rückeroberung durch den kastilischen König Alfons X. begann ab dem 13. Jahrhundert der weltweite Triumphzug. Angebaut wird er bei heißem und relativ trockenem Klima auf trockenen, weißen Albariza-Böden (Kalk).

 

Das Weingut

Das 1874 gegründete Weingut wird heute in fünfter Generation familiengeführt. Mit Sitz in Jerez de la Frontera, einer der Städte des „Sherry-Dreiecks“ (Jerez de la Frontera, Sanlúcar de Barrameda, El Puerto de Santa María), reifen die Sherrys hier in großen, alten Hallen aus dem 19. Jahrhundert. Trotz weltweiter Bekanntheit seit Mitte des 20. Jahrhunderts verkauft Emilio Hidalgo über die Hälfte seines Sherrys in Spanien.

 

Analyse

Restzucker: 129,0 g/l

Säure: 4,1 g/l

1 Bewertung für Sherry Morenita Cream – Emilio Hidalgo

    Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (1)

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Sören Grümmer

    Ein unfassbar toller Geschmack. Das Geld auf jeden Fall wert. Von diesem Sherry möchte man immer wieder kosten 🙂

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.