Riise 1888 Gold Medal Rum – A. H. Riise

41,55 

59,36  / l

Riise 1888 Gold Medal Rum
Rum aus Melasse
A.H. Riise, Britsche Jungerninseln
40,0%-vol.
0,7l

Artikelnummer: BSCRIISE1888 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Riise 1888 Gold Medal Rum

Rum aus Melasse

A. H. Riise

Britische Jungferninseln

0,7 l

40,0 %-vol.

 

Der Rum

Dieser Rum ist cremig, süß-fruchtig und leicht würzig mit mittellangem Nachhall. In der Nase findet man Aromen von Orangen, Sirup, Honig und etwas Mandarine. Am Gaumen wandeln sie sich zu kandierter Orange, braunem Rohrzucker und leichten Tabaknoten.

 

Die Herstellung

Dieser Rum ist ein Blend aus verschiedenen Rums, die zwischen 7 und 21 Jahren in Eichenholzfässern reiften. Er wurde anlässlich der großen Industrie-, Landwirtschafts- und Kunstausstellung in Kopenhagen 1888 kreiert, bei der er eine Goldmedaille gewann. So kam er zu seinem Namen.

 

Der Produzent

Das Unternehmen wurde 1838 vom dänischen Apotheker Albrecht Heinrich Riise, der nach seinem Studium in die Karibik umsiedelte, gegründet. Auf königliche Verordnung erhielt er das Privileg, die erste Apotheke der Insel – die damals noch zum Königreich Dänemark-Norwegen gehörte – zu gründen. Er machte sich einen guten Ruf indem er alle seine Arzneimittel, Kosmetika und den Alkohol selber herstellte. Daraufhin wurde er zum Lieferanten der dänischen Marine, die einen Teil des Soldes in Rum ausbezahlt bekam.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Riise 1888 Gold Medal Rum – A. H. Riise“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.