Barbera d’Asti – Icardi

9,95 

13,27  / l

Artikelnummer: BRO5710 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Barbera d’Asti

DOCG, trocken

Icardi

Piemont, Italien

0,75 l

13,0 %-vol.

 

Der Wein

Rubinrot mit violetten reflexen im Glas. Aromen von Sauerkirschen, Himbeeren und Brombeeren entfalten sich in Mund und Nase. Ein fruchtintensiver Rotwein mit einem weichen, fast süßlichen Tannin.

Harmoniert mit mediterranen Vorspeisen, Pizza, Pasta und Gerichten mit Schwein sowie mit Schnittkäse oder jungem Hartkäse.

 

Die Vinifikation

Dieser Wein wird zu 100 % aus handgelesenen Barbera-Trauben hergestellt. Er wird in temperaturkontrollierten Edelstahltanks vergoren und ohne Holzfassausbau abgefüllt.

 

Die Region

Im Nord-Westen Italiens liegt das 47.500 Hektar große Piemont, was so viel heißt, wie „am Fuße der Berge“ und in dem das keltische Volk der Tauriner ab dem 1. Jahrhundert nach Christus Wein anbauten. Bei mildem, aber trockenem Klima wachsen die Reben hier auf Kalk-, Mergel- und Verwitterungsböden.

 

Das Weingut

Das Weingut wurde 1914 von Lino Icardi in Castiglion Tinella gegründet. Allerdings nur für den Eigenverbrauch. Was nicht verbraucht wurde, verschenkte er. Erst Anfang der 60er Jahre startete man mit dem Verkauf der Weine. Heute gehen etwa 80 % der Weine ins Ausland. Seit 1999 wird hier biologisch angebaut und Blumen zwischen die Rebzeilen gepflanzt. In 3. Generation familiengeführt werden heute ca. 360.000 Flaschen Wein pro Jahr produziert.

 

Analyse

Restzucker: 3,3 g/l

Säure: 6,0 g/l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Barbera d’Asti – Icardi“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.