Geben sie hier ein wonach sie suchen. Anbaugebiet, Traube...
+49 381 364 457 90

Shop

baltic weinkontor / Dehesa la Granja – Alejandro Fernández
Dehesa la Granja Tempranillo

Dehesa la Granja – Alejandro Fernández

10,80 

14,40  / l

Artikelnummer: BRO4970 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , ,

Beschreibung

Dehesa la Granja

VT, trocken

Alejandro Fernández

Castilla y Léon, Spanien

0,75 l

14,0 %-vol.

 

Der Wein

Er zeigt sich im Glas in einem dichten Rubinrot. Das Bukett ist voller reifer Blaubeeren, Amarenakirschen, Schokomandeln, Backpflaumen, Rotweinfeigen, Korinthen, Haselnussschokolade, etwas Rauch und Vanille. Am Gaumen ist dieser Rotwein finessenreich und vielschichtig mit weichen Tanninen, mineralischen Anklängen und langem Nachhall.

 

Die Vinifikation

Dieser reinsortige Tempranillo wurde 24 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut.

 

Die Region

Castilla y Léon, auch „Land der Burgen“ genannt, liegt im Norden Spaniens, im Ursprungsgebiet des Flusses Duero (Douro), der im Weinbau Spaniens und Portugals eine große Rolle spielt. Es war ab dem 8. Jahrhundert n. Chr. das Grenzland zwischen Christen und Mauren. Erst 1492 wurden die Mauren vertrieben. Ab dem 16. Jahrhundert wurden die Weine dieser Region an den spanischen Königshöfen ausgeschenkt. Die Reben wachsen auf kargen, aber mineralienreichen Steinböden. Es herrscht ein kontinentales Klima mit geringen Niederschlägen.

 

Das Weingut

Die 1932 geborene multitalentierte Winzerlegende Alejandro Fernández und seine Frau Esperanza gründeten 1974 ihr erstes Weingut „Pesquera“ in ihrem gleichnamigen Heimatort im Anbaugebiet „Ribera del Duero“. 1989 kam das zweite Weingut Condado de Haza in einem Nachbarort hinzu. Das gut 100 km westlich, in der Region Castilla y Léon, gelegene und mehrere 100 Jahre alte Weingut „Dehesaa La Granja“ mit seinen 800 Hektar Rebfläche kam 1997 dazu. „El Viniculo“ am südlichen Rand der La-Mancha-Region, das bis dato vierte und letzte Weingut der Gruppe, kam 1998 dazu. All seine Weingüter bauen ausschließlich die Tempranillo-Rebe an.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dehesa la Granja – Alejandro Fernández“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.