Pinot Noir „Rosée de Saumon“ Brut – Brogsitter

8,95 

11,93  / l

Artikelnummer: BRO6075 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Pinot Noir „Rosée de Saumon“

Rebsortensekt, Brut

Brogsitter

Ahr, Deutschland

0,75 l

12,0 %-vol.

 

Der Wein

Zartrosa Farbe im Glas. Aromen von roten Johannisbeeren, Himbeeren und Erdbeeren in Mund und Nase sowie leicht blumige Noten von Rosen im Nachhall. Ein frischer, fruchtiger und ausgewogener Schaumwein.

Genießen Sie ihn pur als Apéritif oder zu leichten Vorspeisen, wie Lachs und zu Salaten!

 

Die Vinifikation

Dieser Schaumwein aus Pinot-Noir-Trauben wird nach der klassischen Flaschengärung hergestellt. Die erste Gärung erfolgt komplett im temperaturkontrollierten Edelstahltank und die zweite auf der Flasche.

 

Die Region

Mit 557 Hektar ist das Weinbaugebiet Ahr eines der kleinsten in Deutschland. Durch die nach Süden ausge-richteten Steilhänge mit ihren vorwiegend aus Schiefer und Grauwacke bestehenden Böden herrscht hier ein relativ warmes Mikroklima. Des Weiteren finden wir im Ahrtal Lösslehm- und Verwitterungsböden.

 

Das Weingut

Das Weingut Brogsitter wurde 1600 gegründet und ist bis heute in Familienhand. Ihren Sitz haben sie in Grafschaft an der Ahr, wo sich auch ihre Sektkellerei befindet, die die größte und modernste des Anbaugebietes ist. Allerdings kamen über die Jahrhunderte Weinberge in Rheinhessen, in der Pfalz und an der Mosel hinzu. Es wird großen Wert auf ökologischen Weinbau gelegt.

 

Analyse

Restzucker: 10,31 g/l

Säure: 5,29 g/l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pinot Noir „Rosée de Saumon“ Brut – Brogsitter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.