Geben sie hier ein wonach sie suchen. Anbaugebiet, Traube...
+49 381 364 457 90

Shop

baltic weinkontor / Blanc de Pinot Noir – Weingut Martin & Georg Fußer

Blanc de Pinot Noir – Weingut Martin & Georg Fußer

8,95 

11,93  / l

Artikelnummer: BRO6507 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Blanc de Pinot Noir

Qualitätswein, trocken

Weingut Martin & Georg Fußer

Pfalz, Deutschland

0,75 l

11,5 %-vol.

 

Der Wein

Helle Lachsfarbe im Glas. Üppige Aromen von Kirschen und Himbeeren werden ergänzt von einer gut eingebundenen Säure. Ein Aromatisch-frischer und saftiger Roséwein.

Ideal als Sommer-/Terrassenwein, aber auch zu fruchtigen Salaten und Fischvorspeisen sowie zu Geflügel- und schonend gegarten Fleischgerichten.

 

Die Vinifikation

Die bio-dynamisch angebauten und handgelesenen Spätburgunder-Trauben werden schonend weißgekeltert. Das heißt, sie werden nach der sanften Pressung und nur sehr kurzer Mazerationszeit vergoren (Roséweinverfahren), wodurch nur wenig rote Farbe aus den Schalen der Weinbeeren in den Wein bzw. Most übergeht.

 

Die Region

Das zweitgrößte Anbaugebiet Deutschlands – die Pfalz – liegt in einer geschützten, relativ milden Klimazone mit moderatem Niederschlag. Hier werden auf Sand-, Lehm-, Mergel- und Tonböden mehr als doppelt so viele Weißwein-, wie Rotweinrebsorten angebaut. Allen voran der Riesling – König der Weißweine (zumindest in Deutschland). In der Pfalz wurde bereits vor 2000 Jahren von den Römern Wein kultiviert. Somit zählt sie zu den ältesten Weinbaugebieten Deutschlands.

 

Das Weingut

Das Weingut wurde 2006 von den Brüdern Martin und Georg Fußer gegründet. Hierzu gliederten sie einen Teil der Weinberge des elterlichen Betriebes aus und produzierten 2007 ihren ersten eigenen Jahrgang. Mittlerweile bewirtschaften sie ca. 11 Hektar Rebfläche nach biologisch-dynamischen Richtlinien (seit 2011).

 

Analyse

Restzucker: 4,5 g/l

Säure: 7,8 g/l

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Blanc de Pinot Noir – Weingut Martin & Georg Fußer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.