Geben sie hier ein wonach sie suchen. Anbaugebiet, Traube...
+49 381 364 457 90

Shop

baltic weinkontor / Sancerre Rouge „Fut de Chêne“ – Domaine Gérard Millet

Sancerre Rouge „Fut de Chêne“ – Domaine Gérard Millet

17,80 

23,73  / l

Beschreibung

Sancerre Rouge „Fut de Chêne“

AOC, trocken

Domaine Gérard Millet

Loire, Frankreich

0,75 l

12,5 %-vol.

 

Der Wein

Dieser rote Sancerre besitzt einen Duft nach saftigen Kirschen, Waldbeeren und hellen, roten Beeren, besonders bemerkenswert ist seine feine Mineralik und die typische Kräuerwürze eines Pinot Noir, der auf den feuersteinhaltigen Böden der Loire und ganz genau im Sancerre-Gebiet gewachsen ist. Der Zusatz „Fut de Chêne“ beschreibt die Vergärung und den Ausbau im traditionellen Holzfass. Gerard Millet zählt zu den wenigen Erzeugern, die die gesamte Bandbreite des Sancerre abdecken. Glücklicherweise auch einen saftig-frischen Sancerre Rouge wie diesen hier. Mit 100% Pinot Noir ist er ein typischer Vertreter seiner Region.

 

Das Weingut

Die Weinberge von Gérard Millet liegen in der berühmten Lage „Clos du Chêne Marchand“, einer Südhanglage am Rande der kleinen Gemeinde Bué. Vor Jahren ist der gesamte Weinkeller in einen Berghang hineingebaut worden und mit modernster Kellertechnik für die sehr empfindlichen Weißweine ausgestattet worden. Das Ergebnis spricht für sich. Diese Weine gehören zu den besten Weinen aus Sancerre.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sancerre Rouge „Fut de Chêne“ – Domaine Gérard Millet“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.